Albert Vigoleis Thelen

 
Home · News · Autor · Wörterbuch · Kontakt · Shop  
   
· Shop Artikel
  • Hörbücher und DVDs
  · Antiquariat
  · Aktuelle Bücher
  · Gemälde
 

· Hörbücher und DVDs

Ihr Warenkorb enthält 0 Artikel
· Doppel-DVD: Meine Heimat bin ich selbst - Ein Leben im Exil

Dokumentation einer Thelen-Ausstellung, die vom 25. Juni - 15. Oktober 2017 in Viersen stattfand plus zwei Vorträge

Allen, die sich an die Ausstellung zu Albert Vigoleis Thelen erinnern möchten, oder sie nicht gesehen haben, bietet diese Doppel-DVD des Vereins für Heimatpflege Viersen eine einmalige Gelegenheit.
Ausstellungen haftet, in aller Regel, etwas Schicksalhaftes an: Sie werden aufgebaut, besucht und wieder abgebaut. Danach existieren sie nicht mehr. Es sei denn, ein begleitender Katalog entsteht, oder, was lebendiger ist, ein Video-Rundgang durch die Ausstellung. Diesen bietet eine der beiden DVDs. Die Kuratorin und Macherin der Ausstellung, Dr. Britta Spies, führt in einem halbstündigen Rundgang entlang eines selbst entwickelten sechs Meter langen "Zeitstrahls" durch Thelens Leben und blickt in Vitrinen und an Wände. So sieht der Betrachter wichtige Erstausgaben, Manuskripte, Dokumente, Thelens letzte Schreibmaschine sowie den berühmten Rinderschädel, der einst über seinem Schreibtisch hing und ihn zu der Aussage veranlasste: "Ich bin das Rindvieh der Verleger".
Zudem bieten die DVDs (Gesamtlänge 176 Minuten) einen sehr lebendigen und kenntnisreichen Vortrag des Heine-Spezialisten Prof. Joseph Kruse zu Thelens "Bahßetup" sowie die komplette Finissage, auf der Michael Grosse Texte von Thelen las und Dr. Rita Mielke begleitend durch sein Leben führte.


Preis:20,00 Euro

· In den Warenkorb

Um den Shop zu benutzen, müssen Cookies in Ihrem Browser aktiviert sein.

Webdesign Düsseldorf - behringer media-consulting