Albert Vigoleis Thelen

 
Home · News · Autor · Spurensuche · Wörterbuch · Kontakt · Shop  
   
· Palma
 

· Genova, das Haus von Dona Inés

23.06.2004

Wir lebten seit drei Wochen schon von Tee, Weinbergschnecken und Kaktusfeigen. Es war ein Himmelsglück, daß es im Felsengarten von Schnecken wimmelte... Bobby (d.i. Helmut Salden, der spätere Buchgestalter der Insel) hatte eines Nachts den Bestand aufgenommen. Er wußte genau, wieviel Braten noch da sein mußten; er berechnete ihre Schleichwege, kannte ihre Wechsel...

Aber Bobby kam nach einer Stunde ohne seine Beute zurück... Eine von mir veranstaltete Nachlese hatte nicht mehr Erfolg. Die letzte Schnecke hatte uns einen solchen Vorsprung abgewonnen, daß wir sie nicht mehr einholen konnten.

Dann könnten wir ja auch gehen, meinte Beatrice...
AV Thelen: Insel

Webdesign Düsseldorf - behringer media-consulting